Bürgerverein St. Johannis macht mit bei der #100KippenChallenge

//Bürgerverein St. Johannis macht mit bei der #100KippenChallenge

Bürgerverein St. Johannis macht mit bei der #100KippenChallenge

Kippen-Sammeln in St. Johannis

Achtlos auf den Boden geworfene Zigarettenkippen sind ein großes Problem für die Gesundheit der Menschen und für die Umwelt. Der Bürgerverein St. Johannis will nun ein Zeichen gegen die Kippen setzen – und wird sich nun an Alex Cios #100KippenChallenge beteiligen.

Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) werden jährlich rund 5,6 Billionen Zigaretten weltweit geraucht – und bis zu zwei Drittel der gerauchten Zigaretten werden achtlos auf den Boden geworfen. Das bedeutet bis zu 680.000 Tonnen toxischen Sondermüll auf den Straßen, in Grünanlagen, im öffentlichen Raum. In Stummeln finden sich z. B. Arsen, Blei, Chrom, Kupfer, Cadmium, Formaldehyd, Benzol, polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe und das Nervengift Nikotin. Über den Regen werden die Gifte ausgewaschen und geraten so ins Grundwasser. Zigarettenkippen sind auch gefährlich für Kleinkinder. Laut WWF befasst sich der Giftnotruf Berlin jährlich über 250-mal mit der Vergiftung von Kindern durch Verschlucken von ganzen Zigaretten oder Kippen.

Der Bürgerverein St. Johannis will mit YouTuber Alex Cio, der die #100KippenChallenge ins Leben gerufen hat, ein Zeichen setzen und selbst aktiv werden:

Kippen-Sammeln in St. Johannis – #100KippenChallenge
Samstag, 14. September 2019, 11 Uhr
Treffpunkt am Palmplatz, 90419 Nürnberg

Zunächst wird Alex Cio uns etwas zu den Gefahren der Kippen erläutern, anschließend schwärmen die Teilnehmer aus und sammeln Kippen ein. Hilfsmittel (Handschuhe, Behältnisse/Eimer) soll jeder selbst mitbringen.

Über eine Veröffentlichung der Aktion würden wir uns freuen. Pressevertreter sind zur Berichterstattung herzlich eingeladen.

Sven Heublein

Bürgerverein St. Johannis-Schnielging-Wetzendorf e.V.
Sven Heublein
Burgschmietstraße 52
90419 NürnbergMobil: 0175/1677898
E-Mail: sven.heublein@gmail.com
2019-09-04T19:39:50+01:00